Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Unsere Kompanie
 

Aktuelles Jahr 2020

Kompaniewanderung am 15.02.2020



Galaball 2020



Kompanietagesfahrt zum PS-Speicher
nach Einbeck am 25.04.2020
ist aufgrund der aktuellen Lage abgesagt



Kompaniewanderung am 15.02.2020



Kompanie-
Jahreshauptversammlung 2020
   
 


Aufruf unseres Oberst, Hubert Bonke, für die Meldung von freiwilligen Helfern

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe große Hövelhofer Schützenfamilie!

In diesen Tagen sind wir sehr stark im Gesellschaftsleben eingeschränkt. Eine noch nicht bekannte Zeit
werden wir wohl so auf Abstand und Distanz leben und aushalten müssen. Hoffen wir auf eine nicht zu lange Zeit der Gefahr durch diesen Virus.

Sollten in Hövelhof die Zahl der Corona-Infektionen steigen und viele Familien nicht mehr aus ihren Häusern dürfen, suchen wir Schützenfamilien, die es ermöglichen, Einkäufe zu erledigen sowie Hausmeisterdienste oder Handwerksdienste zu erledigen.

Wer sich dafür bereithalten möchte, ist herzlich eingeladen, sich in eine Liste eintragen zu lassen, um im Notfall eingreifen zu können. Ich nehme gerne euren Namen, Adresse, Telefonnummer und Beruf entgegen.
 
Meine Mobil-Nummer lautet: 0171-4677229.
Gerne per WhatsApp, dann kann ich diese nach und nach abarbeiten. 
Oder auch per E-Mail an: 
hbonke@t-online.de

Wer sich schon anderweitig eingetragen hat, muss sich nicht doppelt melden. Ich würde die freiwilligen Helfer an die Infozentrale der Gemeinde Hövelhof weiterleiten!

Nachbarschaft und Gemeinschaft innerhalb unserer Schützenbruderschaft wird wieder zum wichtigsten Gesellschaftsleben.

Lasst uns gemeinsam helfen, wo Hilfe nötig wird.

Herzliche Grüße mit der Hoffnung, dass wir gesund bleiben,

Hubert Bonke

Aufruf der Gemeinde Hövelhof - Neues Hövelhofer Netzwerk hilft Bürgerinnen und Bürgern in der Corona-Kriese

Die Kath. Kirchengemeinde, der Schützenverein und die Gemeinde Hövelhof bereiten gemeinsam im Zusammenhang mit dem Corona-Virus vorsorglich ein Netzwerk für eventuell erforderliche Hilfeleistungen für Menschen in Hövelhof mit ensprechendem Bedarf vor.

Die Gemeinde wird zunächst die Koordinierung übernehmen.

Die kath. Kirchengemeinde wird die Abrechnung von Einkäufen bei Lüning (Elli-Center und Elli-Markt) über ihr Konto zwischenabwickeln.

Die Schützen tragen aktuell schon die Helfer zusammen, die sich bereits gemeldet haben.
 
Derzeit bereitet die Gemeinde zunächst nur im Hintergrund vor, um auch hier gut vorbereitet zu sein und im Bedarfsfall schnell darauf zugreifen zu können. 

Dafür wurde bei der Gemeinde auch schon mal vorsorglich die Mail-Adresse coronahilfe@hoevelhof.de eingerichtet.

Hier der Link zur Internetseite der Gemeinde Hövelhof zum Artikel "Netzwerk Coronahilfe Hövelhof bietet Hilfe in der Kriese".



 

 


 

Aktuelle Informationen bzgl. des Corona-Virus

Der geschäftsführende Vorstand unserer Schützenbruderschaft hat aufgrund der aktuellen Entwicklungen beim "Corona-Virus" offiziell beschlossen, dass das diesjährige Vogelschießen (14.06.2020) sowie das Schützenfest (27.06. bis 29.06.2020) ausfallen!

Darüber hinaus wurde seitens der Gemeinde Hövelhof das Schützen- und Bürgerhaus für alle Veranstaltungen vorerst gesperrt.

Weitere Informationen folgen.

Ansonsten gilt: bleibt ihr und eure Angehörigen gesund!


 

            Die Hövelsenner Kompanie im Jahre 2013

 

Die Hövelsenner Kompanie nimmt im Rahmen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Hövelhof eine besondere Stellung ein, ist sie doch im Gegensatz zu den übrigen Kompanien eine "Kompanie ohne Land", denn das alte Hövelsenne ist nicht mehr: alle Wohnstätten, Kirche und Schule auf dem Truppenübungsplatz sind verfallen.